Analyse außenpolitischer Wirkungen: Reflexionen im by Mikko Huotari PDF

By Mikko Huotari

ISBN-10: 3531194461

ISBN-13: 9783531194462

ISBN-10: 353119447X

ISBN-13: 9783531194479

Die Untersuchung der Wirkungen von Außenpolitik ist heute relevanter als je zuvor. Verantwortung in einer komplexen Welt lässt sich immer noch vor allem an staatlichem Handeln festmachen. was once leistet die Politikwissenschaft zur Erhellung von Wirkungszusammenhängen im Bereich von außenpolitischem Handeln? Mikko Huotari hinterfragt die Tragweite bestehender theoretischer und methodischer Ansätze zur examine und zeigt Wege zu einem neuen konzeptuellen Rahmen und einem pragmatischen Analyseansatz auf.

Show description

Read Online or Download Analyse außenpolitischer Wirkungen: Reflexionen im Spannungsfeld von internationaler Politikforschung und Policy-Analyse PDF

Similar german_14 books

Kinderwelten und institutionelle Arrangements: - download pdf or read online

Kindheit und Jugend ohne Rückgriff auf ein quasi ritualisiertes soziales Korsett und normierte Eindeutigkeiten zu gestalten, ist und bleibt riskant. Auch weil jungen Menschen heute schon früh das Risiko obliegt, den Weg durch die Phasen des Aufwachsens und Entscheidungen für diese oder jene Aktivität selbstständig legitimieren zu müssen.

Download e-book for kindle: Qualität und Evaluation in der Schulsozialarbeit: Konzepte, by Karsten Speck

Karsten Speck analysiert Konzepte, Rahmenbedingungen, Kooperationsverläufe und Wirkungen der Schulsozialarbeit in Deutschland. Er verknüpft dazu wesentliche Erkenntnisse der Qualitäts-, (Selbst-)Evaluations- und Professionalisierungsdiskussion aus der Jugendhilfe mit der Fachdebatte der Schulsozialarbeit.

Additional info for Analyse außenpolitischer Wirkungen: Reflexionen im Spannungsfeld von internationaler Politikforschung und Policy-Analyse

Example text

Dieser Forschungszweig wird der ersten Generation der FPA zugeordnet und ist Teil der behaviouralistischen Strömung dieser Zeit (vgl. Neack et al. 1995). Politisches Verhalten sollte mit systematisch gemessenen Variablen, statistischen Techniken und unzweideutigen Hypothesen erfassbar werden. " vor allem über „Ereignisdatenanalysen” (Event-Data-Analysis/EDA) weitestgehend zu „objektivieren” (Schrodt 1993: 2). 18 Das Ziel der Analyse war es, die Perzeption globaler Ereignisse, über das coding von Eventdaten (Nachrichten) zu reproduzieren um wissenschaftliche Rückschlüsse über Trends und Wahrscheinlichkeiten im Verhalten der Staaten ziehen zu können.

Kausalität kann im sozialen Kontext geradzu als das politische Phänomen aufgefasst werden, da es sowohl Macht- als auch Verantwortungszusammenhänge beinhaltet. Es ist jedoch höchst umstritten, welcher Art die aufzudeckenden Zusammenhänge „in Realität” sind, welche Regeln sich für die wissenschaftliche Praxis des rekonstruierenden Erkenntnisgewinns daraus ergeben und welche Begründungszusammenhänge (Erklären/Verstehen) formuliert werden können. 4 3 Schon die Frage, ob dieses Problem ein ontologisches oder epistemologisches sei, ist umstritten.

1964) und Taylor/Hudson (1972); COBDAB (Conflict and Peace Data Bank), vgl. Azar (1980); WEIS (World Events Interaction Survey), vgl. McClelland (1978). „Second wave”Ansätze sind das Kansas Event Data System (KEDS), die Fortentwicklung CAMEO und das IDEA-Framework (vgl. 6). 19 Der Interpretationsspielraum, der sich in der Realität zwischen einer Vielzahl von Akteuren ergibt, wird auf diese Weise nicht angemessen repräsentiert. Neben der Klassifizierung ist die Aggregation von Events eine Herausforderung.

Download PDF sample

Analyse außenpolitischer Wirkungen: Reflexionen im Spannungsfeld von internationaler Politikforschung und Policy-Analyse by Mikko Huotari


by Charles
4.3

Rated 4.12 of 5 – based on 41 votes