Download PDF by Dr. Manfred Scheich (auth.), o. Univ.-Prof. DDDr. Waldemar: 10 Jahre EU-Mitgliedschaft Österreichs: Bilanz und Ausblick

By Dr. Manfred Scheich (auth.), o. Univ.-Prof. DDDr. Waldemar Hummer, Ass.-Prof. Dr. Walter Obwexer (eds.)

ISBN-10: 3211291377

ISBN-13: 9783211291375

ISBN-10: 3211694633

ISBN-13: 9783211694633

Show description

Read Online or Download 10 Jahre EU-Mitgliedschaft Österreichs: Bilanz und Ausblick PDF

Best german_14 books

New PDF release: Kinderwelten und institutionelle Arrangements:

Kindheit und Jugend ohne Rückgriff auf ein quasi ritualisiertes soziales Korsett und normierte Eindeutigkeiten zu gestalten, ist und bleibt riskant. Auch weil jungen Menschen heute schon früh das Risiko obliegt, den Weg durch die Phasen des Aufwachsens und Entscheidungen für diese oder jene Aktivität selbstständig legitimieren zu müssen.

New PDF release: Qualität und Evaluation in der Schulsozialarbeit: Konzepte,

Karsten Speck analysiert Konzepte, Rahmenbedingungen, Kooperationsverläufe und Wirkungen der Schulsozialarbeit in Deutschland. Er verknüpft dazu wesentliche Erkenntnisse der Qualitäts-, (Selbst-)Evaluations- und Professionalisierungsdiskussion aus der Jugendhilfe mit der Fachdebatte der Schulsozialarbeit.

Additional resources for 10 Jahre EU-Mitgliedschaft Österreichs: Bilanz und Ausblick

Example text

18 Inhalt und vor allem Tenor waren tatsächlich neu. Wir formulierten ein suggestives Bekenntnis zum Europäischen Einigungsprozess und den Zielen der EG-Verträge, an deren Verwirklichung wir „solidarisch teilnehmen“ wollten. Der dynamische, das heißt in die Zukunft rei- 17 18 pa. Österreich von Paneuropa bis zum EU-Beitritt – Dokumente (2002), Dok Nr 21, S 470; Scheich (FN 3), Beilage XXVI, S 325. Siehe dazu Hummer (FN 16), S 70. BMaA, Aide-mémoire vom Februar 1990; Scheich (FN 3), Beilage XXVIII, S 334 ff.

Es war – ich darf sagen vorerst zum letzten Mal –, dass unsere Außenpolitik initiativ und aktiv auf die Erreichung eines strategischen Zieles hin ausgerichtet war, welches mit Mut, Konsequenz und Beharrlichkeit gegen vielfältigen Widerstand verfolgt wurde. Österreich erfüllte dabei für die anderen EFTA-Staaten auch die Rolle eines Vordenkers und Vorläufers. 21 22 „Gemeinsame Erklärung zur gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik“ in der Schlussakte der Konferenz von Korfu vom 24. Juni 1994, BGBl 1994/45, idF BGBl 1996/680.

628 XXXIV XIX. XX. Inhaltsverzeichnis C. Vertrag von Nizza (2001) und „GrundrechteKonvent“ ........................................................................ 629 D. „Post-Nizza-Prozess“ und Ergebnis: Vertrag von Rom (2004) ................................................................. 632 E. Österreich und der Vertrag über eine Verfassung für Europa ............................................................... 636 Österreichische EU-Präsidentschaften 1998 und 2006......................................................................................

Download PDF sample

10 Jahre EU-Mitgliedschaft Österreichs: Bilanz und Ausblick by Dr. Manfred Scheich (auth.), o. Univ.-Prof. DDDr. Waldemar Hummer, Ass.-Prof. Dr. Walter Obwexer (eds.)


by Jeff
4.2

Rated 4.84 of 5 – based on 16 votes